"König der Chöre": Chorleiter Gotthilf Fischer ist tot

Deutschlands "König der Chöre", Gotthilf Fischer, ist mit 92 Jahren gestorben. Bekannt wurde er in den 70er Jahren mit den Fischer-Chören.

Chorleiter Gotthilf Fischer im Alter von 92 Jahren gestorben

Gotthilf Fischer ist tot. Über Jahrzehnte wurde Fischer zum "Therapeut der wunden Seelen". Der im Kreis Esslingen geborene Chorleiter war international …

Chorleiter Gotthilf Fischer ist tot

Bekannt wurde Gotthilf Fischer durch die von ihm gegründeten Fischer-Chöre, er verkaufte Millionen Platten und feierte kürzlich einen Internet-Erfolg. Jetzt ist …

Zum Tod von Chorleiter Gotthilf Fischer – "Ein Animateur im besten …

"Chorpapst" Gotthilf Fischer ist im Alter von 92 Jahren gestorben. Mit seinem enormen Charisma habe er es geschafft, Massen fürs Singen zu begeistern, …

Chorleiter Gotthilf Fischer gestorben

Der große Dirigent Sergiu Celibidache förderte ihn als Mentor, später gründete er die Fischer-Chöre: Tausende sangen mit Gotthilf…

Populärer Chorleiter : Gotthilf Fischer – der König der Chöre ist tot

Er war Jahrzehnte lang der Hüter des deutschen Liedgutes. Wo Gotthilf Fischer auftauchte, wurde gesungen. Ob Könner oder Laien, spielte keine Rolle.

Leave a Reply

Your email address will not be published.